Halle Moritzburg und Domkirche

8,50 149,00 

Stahlstich, um 1850, rest. Neudruck, gez. C. Würbs / sculp. Poppel

 

Auswahl zurücksetzen

Bei dem historischen Bild mit dem Titel „Halle  Moritzburg und Domkirche“ handelt es sich um eine(n) Stahlstich, um 1850, rest. Neudruck, gez. C. Würbs / sculp. Joh. Poppel. Das historische Bild wurde in einer historische Zeitung, Zeitschrift, einem Flugblatt o.a. Medium publiziert.

Bei dem Bild handelt es sich um ein(e) Stadtansicht. Angeboten wird das Historienbild „Halle  Moritzburg und Domkirche“ als

• Kunstdruck auf edlem Papier, gerahmt oder ungerahmt
• als Giclée-Druck auf Leinwand, aufgezogen auf Holzkeilrahmen.

Der Stahlstich um 1850 zeigt die zerfallene Moritzburg auf der einen Seite und die wunderschöne Domkirche auf der anderen Seite. Vor der Moritzburg, auf der linken Seite des Kunstwerks, sieht man eine Frau und einen Mann, welche sich unterhalten. Darüber hinaus kann man auf der rechten Seite des Bildes einen Weg erkennen, welcher von extrem hohen Bäumen gesäumt wird. Dort erkennt man auch eine Frau mit einem Kind laufen. Relativ mittig befindet sich ein Gewässer sowie viele Wohnhäuser und noch ein recht interessantes und sehr imposantes Gebäude. Der Stahlstich von Halle mit der Moritzburg sowie der Domkirche ist alles in allem sehr gelungen und ist eine Augenweide in jedem Zuhause.

Zusätzliche Information

Art des Mediums

Kunstdruck auf Leinenpapier, Leinwandruck auf Holzkeilrahmen

Rahmung des Kunstdrucks

Kein Bilderrahmen, Rahmen Holz natur, Rahmen Holz schwarz, Rahmen Holz weiss

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Halle Moritzburg und Domkirche“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.