Schwerin Schloss

8,50 149,00 

Stahlstich, um 1850, rest. Neudruck, J. Gottheil del., Poppel und Kurz sc.

Auswahl zurücksetzen

Bei dem historischen Bild mit dem Titel „Schwerin Schloss “ handelt es sich um eine(n) Stahlstich, um 1850, rest. Neudruck, J. Gottheil del., Poppel und Kurz sc.. Das historische Bild wurde in einer historische Zeitung, Zeitschrift, einem Flugblatt o.a. Medium publiziert.

Bei dem Bild handelt es sich um ein(e) Stadtansicht. Angeboten wird das Historienbild „Schwerin Schloss “ als

• Kunstdruck auf edlem Papier, gerahmt oder ungerahmt
• als Giclée-Druck auf Leinwand, aufgezogen auf Holzkeilrahmen.

Dieser Stahlstich um circa 1850 ist im wahrsten Sinne des Wortes einfach nur Märchenhaft. Im Fokus steht das wunderschöne und imposanten Schloss von Schwerin. Dieses wurde sehr filigran gearbeitet und fast jede Kleinigkeit ist zu erkennen. Vor dem Schloss ist ein Gewässer. Dort befindet sich ein sehr schönes Boot, welches Passagiere vermutlich auf einem Ausflug begleitet. Darüber hinaus sind auch noch Enten und Scheine zu erkennen. Am rechten Rand des Kunstwerkes ist ein Weg mit verschiedenen Bäumen sowie Büschen zu sehen. Hier gehen zwei Frauen mit einem Kind spazieren. Dieser Weg führt vermutlich über eine Brücke zum Schloss. Hinter diesen kann man im Übrigen ein paar Gebäude erkennen. Hier sticht eines besonders hervor. Dies ist rot mit einem leichten grünen Dach. Alles in allem ein sehr schönes Bild vom Schweriner Schloss.

Zusätzliche Informationen

Art des Mediums

Kunstdruck auf Hahnemühle-Papier, Kunstdruck auf Leinenpapier, Leinwandruck auf Holzkeilrahmen

Rahmung des Kunstdrucks

Kein Bilderrahmen, Rahmen Holz natur, Rahmen Holz schwarz, Rahmen Holz weiss

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Schwerin Schloss“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.